Seite 2

Es war einmal ein kleiner Bär namens Little, beschloss auf große Reise zu gehen, damit er die Welt in ihrer vollen Pracht kennenlernt.

Kurzentschlossen kletterte er in einen riesigen Heißluftballon und stieg hoch in die Lüfte hinauf. Little war schon sehr gespannt, was er alles auf seiner Reise kennenlernen würde.


Hinweis für die Eltern: Little, der kleine Bär, kann aus dem Ballonkorb entfernt werden.

Seite 3

Nach einiger Zeit, hoch in den Wolken, sah Little von weiter Ferne einen großen Baum mit vielen Ästen und grünen Blättern.

Little war neugierig und landete auf einer bunten Wiese neben dem prachtvollen Baum. Der Baum war voll mit großen reifen Äpfeln. Gleich neben dem Baum stand ein Weidenkorb.
"Bestimmt will der Bauer die Äpfel pflücken, da sie schon alle süß und saftig sind", dachte sich Little.

Daraufhin pflückte Little die Äpfel, zählte sie und legte sie in den Korb."Der Bauer freut sich bestimmt, dass alle Apfel gepflückt wurden" dachte Little und flog mit seinem Ballon weiter.

Hinweis für die Eltern: Die Äpfel sind mit einem Druckknopf am Baum befestigt und können alle in den Korb gelegt werden. Zählen, Haptik, feinmotorische Bewegungen und Farbenlehre sind Übungen, die hier durchgeführt werden können. Hilfsbereitschaft kann hier ebenfalls als Tugend bzw. Wertevermittlung angesprochen werden.